Saidi

Temperamentvoller, kraftvoller Stocktanz aus Oberägypten.

Saidi bezeichnet eigentlich einen Rhythmus, der z. B. oft im Baladistil getanzt wird. Doch auch der aus Oberägypten (Gebiet der Saidi) stammende Stocktanz wird als Saidi bezeichnet. Er ist neben dem Baladi der meist getanzte und beliebteste Folkloretanz.

Der Stocktanz war traditionell den Männern vorbehalten. Frauen tanzten mit dem Stock nur im Baladistil, denn dabei entfällt der kämpferische Aspekt, der beim saidischen Stocktanz der Männer ausschlaggebend ist. Mahmud Reda hat den Stocktanz für die Bühne vereinheitlicht und auch für Frauen bühnenreif gemacht.

Die Frauen tragen eine schwarze Galabiyya, meist ein Tuch in den Haaren und einen Gürtel um die Hüfte.

Die Tänzerinnen können anmutig sanft oder verlockend verführerisch tanzen, wobei der Stock zum Takt der Musik kraftvoll auf dem Boden aufgeschlagen wird. Saidi ist insgesamt ein sehr kraftvoller und ausdruckstarker Tanz. Seine Musik fesselt sehr, denn der Saidi-Rhythmus ist erdig, stolz und wohlklingend. Dieser Rhythmus wird auch oft in modernen Pop-Stücken verwendet. Der Stocktanz kennt einige sehr charakteristische Bewegungen, die sehr im Einklang mit dem Rhythmus stehen. (Quelle: Khaled Seif)

 

 

 

Elke's Auftritt mit dem Ensemble "Amani" in 2011

Weitere Folkloretänze:

Badawi *

Beduinischer Tanz - stolzer und energischer Tanz mit viel Shimmyvariation.

Baladi *

Weibliche Koketterie und Mutter des Raqs Sharqi.

Dabke

Kraftvoller Gemeinschaftstanz aus Syrien und dem Libanon.

Falahi

Lebensfreudiger Gemeinschaftstanz.

Ghawazi *

Zigeunertanz - stolze und freche Koketterie in schnellen Bewegungen.

Hagalla *

Beduinischer Werbetanz.

Khaleegy

Saudi-arabischer Tanz - nichts für kurze Haare.

Manbooty *

Fröhlicher Fischertanz mit Percussion.

Muwashahat *

Andalusischer Tanz - Arabesken und höfische Anmut.

Mystische Tänze

Zar, Derwisch/Tanura - spirituelle Trancetänze und Ekstase.

Nubisch *

Fröhlichkeit mit afrikanischem Touch.

Pharaonischer Tanz *

Akrobatisch und ehrwürdig.

Saidi *

Temperamentvoller, kraftvoller Stocktanz aus Oberägypten.